Anzeige
  • 20. Juni 2016, 11:37 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Das Alte im Neuen entdecken

26. Juni 2016
Theater Aufbau Kreuzberg, 10969, Berlin

Kreuzberg. Unter dem Titel "His Masters Voice" vermischt das Ensemble "DieOrdnungderDinge" neue Kompositionen mit Anklängen aus Musikwerken der Vergangenheit. Das passiert bei vier Konzerten, die vom 23. bis 26. Juni im Theater Aufbau Kreuzberg, Prinzenstraße 85F, stattfinden. Dabei agieren nicht nur die Musiker und Performer des Ensembles, auch ein Plattenspieler wird zum Beispiel als eigenständiges Instrument betrachtet. Dort werden Klänge von Robert Schumann unterschiedlicher Geschwindigkeit wiedergegeben. Sie korrespondieren mit einem aktuellen Live-Stück für Cello und Geige, unterstützt durch Vinyl und low-tech DJ. Die Mixtouren durch verschiedene Epochen beginnen jeweils um 20 Uhr. Der Eintritt kostet 13, ermäßigt acht Euro. Tickets gibt es unter  34 39 12 91 oder per E-Mail: karten@tak-berlin.de. tf

Autor: Thomas Frey
aus Friedrichshain
Anzeige