Anzeige
  • 28. November 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Dickens im Original

23. Dezember 2017
Theaterforum Kreuzberg, 10997, Berlin

Kreuzberg. "Eine Weihnachtsgeschichte" gehört zu den bekanntesten Werken des britischen Schriftstellers Charles Dickens (1812-1870). Im Theaterforum Kreuzberg, Eisenbahnstraße 42/43, wird die Geschichte von dem Geizhals Ebenezer Scrooge und den Geistern seiner Vergangenheit, die ihn zum Fest besuchen, ab 2. Dezember in der Originalsprache gezeigt. Verantwortlich dafür ist das Theater "Bert", das seine Stücke auf Englisch präsentiert. Teil der Dickens-Inszenierung sind außerdem Weihnachtslieder von der Insel, die Christmas Carols. Am Premierentag gibt es, ebenso wie am 9., 16. und zum Finale am 23. Dezember, zwei Vorstellungen, um 16 sowie um 20 Uhr. Weitere Aufführungstage sind Donnerstag und Freitag, jeweils ab 20 Uhr. Die Karten kosten zwischen fünf und 15 Euro. Sie sind über www.bert.berlin erhältlich. tf

Autor: Thomas Frey
aus Friedrichshain
Anzeige