Anzeige
  • 5. März 2018, 00:00 Uhr
  • 3× gelesen
  • 0

Gastspiel von "Fräulein Else"

17. März 2018
Theaterforum Kreuzberg, 10997, Berlin

Kreuzberg. Arthur Schnitzlers Novelle "Fräulein Else" wird ab 8. März in einer Inszenierung der Theatergruppe "R. M. Productions" im Theaterforum Kreuzberg, Eisenbahnstraße 21, aufgeführt. Else soll den reichen Kunsthändler Dorsday um ein Darlehen für ihren Vater bitten, weil dem sonst Gefängnis droht. Dorsday ist dazu bereit, will aber dafür Else im Gegenzug nackt betrachten dürfen. Ein Stück über Macht und Missbrauch, Selbstbestimmung und ihren Verlust. Zu sehen bis 17. März täglich, außer Sonntag und Montag, um 20 Uhr. Eintritt: 18, ermäßigt zwölf Euro. Tickets unter 70 07 17 10, www.tfk-berlin.de. tf

Autor: Thomas Frey
aus Friedrichshain
Anzeige