Anzeige
  • 3. Januar 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Musikalische Geburtstagsrevue

7. Januar 2016 um 19:00
Jüdisches Museum, 10969, Berlin

Kreuzberg. W. Michael Blumenthal, Gründungsdirektor des Jüdischen Museums, feiert am 3. Januar seinen 90. Geburtstag. Vier Tage später würdigt das Museum den Jubilar mit einer Festkonzert. Eingebettet in die Biografie Blumenthals vom Berliner Emigranten aus Nazideutschland bis zum Finanzminister der USA gibt es Musik, die in seinem Leben eine besondere Bedeutung hatte. Zu seinem persönlichen Soundtrack gehören Richard Wagner, Robert Schumann und Gustav Mahler ebenso wie Frank Sinatra, Johnny Cash oder Nat King Cole. Die Veranstaltung beginnt am 7. Dezember um 19 Uhr. An der Abendkasse wird es noch Restkarten zum Preis von zwölf, ermäßigt acht Euro geben. tf

Autor: Thomas Frey
aus Friedrichshain
Anzeige