Anzeige
  • 21. Juli 2016, 16:42 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Rocklegenden auf der Spur

30. Juli 2016 um 14:00
Neue Welt, 10967, Berlin

Neukölln. Die Popkultur liefert seit Jahrzehnten das Outfit, den Soundtrack und die Codes für das Aufbegehren jeder neuen jungen Generation. Neukölln war von Anfang an ein besonders heißes Pflaster dafür. Der Historiker Henning Holsten vom Museum Neukölln wandelt am 30. Juli um 14 Uhr auf den Spuren von Rocklegenden wie Jimi Hendrix, Rio Reiser und Jacky Spelter zu den historischen Ursprüngen von revolutionären Maidemos, Hausbesetzungen und Multikulti-Paraden. Die Führung beginnt an der Neuen Welt in der Hasenheide 107, dauert zwei Stunden und kostet 5, ermäßigt 3,50 Euro. Anmeldung unter  627 27 77 16. Infos auf www.museum-neukoelln.de. SB

Autor: Sylvia Baumeister
aus Neukölln
Anzeige