Anzeige
  • 5. Dezember 2016, 00:00 Uhr
  • 1× gelesen
  • 0

Information zu Tempohome

12. Dezember 2016 um 18:00
Flüchtlingskirche St. Simeon, 10969, Berlin

Kreuzberg. Anfang 2017 wird auf dem Gelände an der Alten- Jakob- und Franz-Künstler-Straße eine Gemeinschaftsunterkunft für etwa 160 Geflüchtete errichtet. Über dieses sogenannte "Tempohome" wird am Montag, 12. Dezember, bei einer Bürgerversammlung informiert. Sie beginnt um 18 Uhr in der Flüchtlingskirche St. Simeon, Wassertorstraße 21a. Auf dem Podium sitzen neben Bürgermeisterin Monika Herrmann (Bündnis90/Grüne) und Sozialstadtrat Knut Mildner-Spindler (Linke) auch Vertreter vom Landesamt für Flüchtlingsangelegenheiten sowie von Kreuzberg hilft. tf

Autor: Thomas Frey
aus Friedrichshain
Anzeige