Anzeige
  • 12. Juni 2017, 00:00 Uhr
  • 2× gelesen
  • 0

Fastenbrechen für Nachbarn

15. Juni 2017 um 19:30
Intihaus, 10969, Berlin

Kreuzberg. Im Kiezgarten des Intihauses an der Friedrichstraße 1 findet am Donnerstag, 15. Juni, ein nachbarschaftliches Fastenbrechen statt. Beginn der Veranstaltung ist um 19.30 Uhr. Sie wird in Kooperation mit dem Bezirksamt durchgeführt und durch Fördermittel des Programms Soziale Stadt finanziell unterstützt. Für die Organisation ist federführend die Kreuzberger Musikalische Aktion (KMA) verantwortlich. Auch viele lokale Akteure und Initiativen machen bei der Vorbereitung mit. tf

Autor: Thomas Frey
aus Friedrichshain
Anzeige