Anzeige
  • 9. März 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Kieztour zum Glück

18. März 2017 um 11:00
Café Beispiellos, 10963, Berlin

Kreuzberg. Der Caritasverband für das Erzbistum Berlin lädt für Sonnabend, 18. März, zu einem besonderen Stadtspaziergang durch Kreuzberg ein. Er führt zu mehreren Einrichtungen und das im Zusammenhang mit dem Thema „Glück“. Start ist um 11 Uhr im Café Beispiellos, einem Treffpunkt für Glücksspielsüchtige in der Wartenburgstraße 8. Auch ein Besuch bei den Gründern der Kampagne „good:matters“, bei der es um Glück und Konsum geht, sowie in der „Glückschule Berlin“ stehen auf dem Programm. Das alles aus Anlass des Weltglückstags, der am 18. März begangen wird. Die Teilnahme am Spaziergang kostet fünf Euro. Anmeldung unter fortbildung@caritas-berlin.de. tf

Autor: Thomas Frey
aus Friedrichshain
Anzeige