Anzeige
  • 4. April 2016, 12:30 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Gedenkfeier für Ursula Goetze

6. April 2016 um 19:00
Friedrichshain-Kreuzberg Museum, 10999, Berlin

Kreuzberg. Anlässlich des 100. Geburtstags der 1943 ermordeten Widerstandskämpferin Ursula Goetze findet am Mittwoch, 6. April, im Friedrichshain-Kreuzberg Museum, Adalbertstraße 95a, eine Gedenkveranstaltung statt. Beginn ist um 19 Uhr. Ursula Goetze gehörte zum breit gefächerten Widerstandskreis, der von den Nazis so bezeichneten "Roten Kapelle". Sie lebte bis zu ihrer Verhaftung in der Hornstraße 3, wo sich seit 1987 auch eine Gedenktafel befindet. Ein Antrag der Linkspartei fordert außerdem, die Antifaschistin durch eine Benennung im öffentlichen Straßenland zu ehren. Die Feier im Museum wird vom Bezirk zusammen mit der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes ausgerichtet. tf

Autor: Thomas Frey
aus Friedrichshain
Anzeige