Anzeige
  • 22. September 2016, 15:16 Uhr
  • 3× gelesen
  • 0

Messe der Bastler und Tüftler: Maker Faire lädt in die Station Berlin

2. Oktober 2016 um 10:00
Station Berlin, 10963, Berlin

Kreuzberg. Das Do-It-Yourself-Festival Maker Faire lädt am kommenden Wochenende wieder Bastler, Tüftler und Erfinder ein.

Der Spaß am kreativen Umgang mit Technik soll besonders den jüngeren Besuchern vermittelt werden. Kinder und Jugendliche bekommen auf eine spielerisch lustige Art einen Eindruck von den Themen Wissenschaft, Technik und den dazugehörigen Materialien und Werkzeugen. Es gibt zahlreiche Mitmachstationen. Fans der Star Wars Saga können sich an nachgebauten Modellen des Kultdroiden R2D2 erfreuen.

Am 1. und 2. Oktober geht es für alle Besucher ab 10 Uhr bis 18 Uhr los. Die Veranstaltung findet in der Station Berlin, Luckenwalder Straße 4-6, am Gleisdreieck statt. Eintritt kostet zwölf Euro, ermäßigt acht Euro. TS

Mehr Informationen findet man auf der Website des Festivals www.maker-faire.de/berlin

.

Autor: Tim Stripp
aus Neu-Hohenschönhausen
Anzeige