Anzeige
  • 14. November 2017, 09:26 Uhr
  • 3× gelesen
  • 0
Anzeige

Sprechstunde der Pflegeberatung in Lankwitz

29. November 2017 um 16:00
Sanatorium West, 12249, Berlin
Foto: iStock-Ridofranz
Foto: iStock-Ridofranz (Foto: Foto: iStock-Ridofranz)

Individuell, kompetent und einfühlsam

Die nächste Sprechstunde der Pflegeberatung findet am Mittwoch, 29. November 2017 von 16 bis 18 Uhr im Sanatorium West, Dessauerstraße 1 (Bus M11 bis Lange Straße) in 12249 Berlin-Lankwitz statt. Eine unabhängige Pflegeberaterin bietet kostenlos Termine für alle Fragen rund um die Pflege an, wie beispielsweise zu wohnortnahen Versorgungsstrukturen, Hilfsmitteln und der Pflegebedürftigkeit im Allgemeinen.
Anmeldung erbeten unter Telefon (030) 77 30 20.

Antworten zur Pflegebedürftigkeit

Wird ein Mensch pflegebedürftig, so stellen sich viele Fragen. Wie ist das mit den Pflegegraden? Wann und wie bekomme ich Pflegegeld? Was genau ist Tagespflege? Was ist mit Familienpflegezeit, der Verhinderungspflege, den Sachleistungen sowie dem Entlastungsbetrag? Pflegeversicherten stehen diese Leistungen zu, wenn sie selbst oder ein Angehöriger pflegebedürftig sind. Und wenn es Zuhause nicht mehr geht - was ist bei der Auswahl eines Pflegeheimplatzes zu beachten und wie ist das mit der Finanzierung? Diese und weitere Fragen beantwortet die Pflegeberaterin einfühlsam, professionell und individuell.

Kontakt Sanatorium West:
Carola Focke (Leiterin) | Tel.: (030) 773 02-0 | E-Mail: focke@familie-franke.de |
Dessauerstraße 1 | 12249 Berlin-Lankwitz | Internet: www.sanatorium-west.de

Autor: Familie Franke Seniorenresidenzen
aus Steglitz
Anzeige