Anzeige
  • 16. September 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Stadtbad Lankwitz soll zum 23. September wieder öffnen

7. Oktober 2017 um 11:00
Stadtbad Lankwitz, 12247, Berlin

Lankwitz. Das Stadtbad Lankwitz, Leonorenstraße 39, eröffnet voraussichtlich am Sonnabend, 23. September, wieder. Die letzte Prüfung ergab keinen Legionellenbefund mehr, sodass die Pool-Party am 7. Oktober stattfinden sollte.

„Wir gehen davon aus, dass alles wieder in Ordnung ist“, sagte eine Sprecherin der Berliner Bäder Betriebe. Allerdings müssten noch die offiziellen Untersuchungsergebnisse abgewartet werden.

Demnach steht auch der geplanten Pool-Party am Sonnabend, 7. Oktober, 11-22 Uhr nichts im Wege. Riesige Wasser-Spielgeräte wie Disco-Hase und Wasserschildkröte laden zum Toben ein, auf der LiLa-Laufmatte kann man über das Wasser flitzen oder auf den großen Badinseln gemütlich chillen. Zum Wasser-Spektakel gehört unter anderem ein Luftgitarren-Wettbewerb und ein Hula-Hoop-Wettbewerb. Knallbunte Waterglobes lassen das Gefühl eines Hamsters im Laufrad erahnen und beim Wettbewerb gilt es, möglichst viele gelbe Entchen aus dem Becken zu klauen. Im Rahmen der „Langen Nacht der Familien“ startet um 17 Uhr außerdem die Disco-Pool-Party. Mit Licht-Show und Nebelmaschine heizen DJs dann den großen und kleinen Gästen ein. Auf Leinwänden sind Videos der passenden Party-Hits zu sehen. Auch Liedwünsche nimmt der DJ gerne entgegen. Ende des nassen Spektakels ist um 22 Uhr. KaR

Informationen zu den Öffnungszeiten des Bades gibt es auf www.berlinerbaeder.de.
Autor: Karla Rabe
aus Steglitz
Anzeige