Anzeige
  • 3. Mai 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Tischgespräche mit Luther in der Markus-Kirchengemeinde

10. Mai 2017 um 19:00
Markus-Kirchengemeinde, 12167, Berlin

Steglitz. Beim gemeinsamen Essen und Trinken kommen häufig gute Gespräche zustande. Die Reihe „Tischgespräche“ erinnert an Martin Luthers „Tischreden“. Am Mittwoch, 10. Mai, lädt die Markus-Kirchengemeinde, von 19 bis 21 Uhr, in das Gemeindehaus, Albrechtstraße 81A, ein.

Bei einem gemeinsamen Abendbrot teilen Frauen und Männer ihre persönlichen Erfahrungen zum Thema „Familie partnerschaftlich leben“ mit anderen. Wie war das in den 60er-, 80er-Jahren und wie ist es heute? Was ist geglückt, wo war es schwierig? Was würde ich immer wieder tun und was lassen? Und welche Ideen haben junge Frauen und Männer heute, wenn sie sich vorstellen, eine Familie zu haben?

Im Austausch mit anderen wenden sich die Teilnehmer bei Tisch gesellschaftlichen Themen zu, die „reformbedürftig“ sind. Womöglich entstehen an diesen Abenden „Thesen“, die an anderer Stelle weiter diskutiert werden können. Die Moderation der „Tischgespräche“ haben Susanne Hahn und Petra Drachenberg. KaR

Anmeldungen erbeten unter  79 47 06 26, E-Mail: hahn@markus-gemeinde.de.
Autor: Karla Rabe
aus Steglitz
Anzeige