Anzeige
  • 24. Oktober 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Was ein E-Book kann

2. November 2016 um 17:30
Frauentreffpunkt Ratswaage Lankwitz, 12247, Berlin

Lankwitz. Das E-Book wird das gute alte Buch keinesfalls verdrängen. Doch es wird immer beliebter.

Doch was genau sind eigentlich E-Books? Was braucht man, um ein E-Book lesen zu können? Und was muss man wissen und können, um selbst ein E-Book auf einer der zahlreichen Internet-Plattformen zu veröffentlichen? Expertin Marianne Hollmann-Wobschall vermittelt in einem Vortrag einen Überblick und gibt Anregungen, sich mit diesem Thema zu beschäftigen. Termin ist Mittwoch, 2. November, 17.30 bis 19.30 Uhr im Frauentreffpunkt Ratswaage, Charlottenstraße 64. Die Teilnahme-Gebühr beträgt zehn, ermäßigt acht Euro. Anmeldungen unter  91 68 82 88 oder m.hollmann-wobschall@gmx.net. KM

Autor: Karla Rabe
aus Steglitz
Anzeige