Anzeige
  • 14. April 2017, 00:00 Uhr
  • 1× gelesen
  • 0

Kreativtag der Generationen: Theater und Rap für Einsteiger

21. April 2017 um 15:00
Kiezspinne FAS e.V., 10365, Berlin

Lichtenberg. Sich neu entdecken, dazu lädt am 21. April der 11. Kreativtag der Generationen im Nachbarschaftshaus Kiezspinne in der Schulze-Boysen-Straße 38 ein.

Wer schon immer sein schauspielerisches Talent für die Bühne entdecken wollte oder sich als Zauberer ausprobieren möchte, bekommt hier professionelle Unterstützung. Am 21. April findet der Kreativtag unter der Schirmherrschaft der stellvertretenden Bürgermeisterin Birgit Monteiro (SPD) in der Kiezspinne in der Schulze-Boysen-Straße 38 statt.

Menschen zwischen sechs und 96 Jahren haben die Chance, an unterschiedlichen Kreativ-Workshops teilzunehmen. Grit Höseler-Irmak wird beim Kurs „Improvisationstheater“ zeigen, wie sich Theater ohne Text und Probe entwickelt.

Wie ein Songtext entsteht und beim Sprechgesang wiedergegeben wird, zeigt wiederum Florian Steindle beim Rap-Workshop. Nicht zuletzt wird Mirjam Dröge zauberhafte Talente für die Tellerjonglage oder für die Partnerakrobatik entdecken helfen.

Der elfte Kreativtag der Generationen findet von 15 bis 19 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung dazu ist nicht erforderlich. KW

Weitere Informationen gibt es auf www.kiezspinne.de.

Autor: Karolina Wrobel
aus Lichtenberg
Anzeige