Anzeige
  • 7. April 2018, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Was tun im Katastrophenfall?

18. April 2018 um 15:00
Hochschule für Wirtschaft und Recht, 10315, Berlin

Friedrichsfelde. „Bevölkerungsschutz: Was passiert bei einem nationalen Katastrophenfall – Hilfe zur Selbsthilfe“ lautet das Thema einer Vorlesung im Rahmen der diesjährigen Seniorenuniversität am Mittwoch, 18. April, um 15 Uhr. Ort ist die Hochschule für Wirtschaft und Recht auf dem Campus in Alt-Friedrichsfelde 60, Raum 063, Haus 6B. Es spricht Professor Marcel Kuhlmey. Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldungen an seniorenuniversitaet@lichtenberg.berlin.de sind erwünscht. bm

Autor: Berit Müller
aus Lichtenberg
Anzeige