Anzeige
  • 17. März 2018, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Blueskonzert zum Festivalfinale

24. März 2018 um 20:00
Petrus Kirche am Oberhofer Platz, 12209, Berlin

Lichterfelde. Am Sonnabend, 24. März, enden die 20. Lichterfelder Jazz- und Bluestage mit einem Blueskonzert. Um 20 Uhr spielen Klaus Brandl (National-Guitar) und Chris Schmitt (Mundharmonika) in der Petruskirche am Oberhofer Platz. Die beiden Blues-Barden aus Nürnberg sind dafür bekannt, die vielen Facetten des Blues zu zeigen. Traditionelle Stücke von Blues-Größen wie Robert Johnson, Mississippi John Hurt, Bob Dylan und Tom Waits werden nach Stimmung, Lust und Laune immer wieder neu interpretiert. Karten kosten 14 Euro und sind erhältlich unter 77 32 84 52, per E-Mail an info@petrus-kultur.de oder auf www.petrus-kultur.de. KaR

Autor: Karla Rabe
aus Steglitz
Anzeige