Anzeige
  • 7. März 2017, 00:00 Uhr
  • 2× gelesen
  • 0

Geschichten aus der Gartenlaube

14. März 2017 um 15:00
Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm, 12207, Berlin

Lichterfelde. Die singende Schauspielerin Irmelin Krause und der Pianist Hartmut Valenske lassen am Dientag, 14. März, 15 Uhr, im Kommunikationszentrum, Ostpreußendamm 52, Texte aus der „Gartenlaube“ wieder aufleben. Das Familienblatt „Die Gartenlaube“ war von 1853 bis 1944 das erste große, erfolgreiche deutsche Massenblatt. Aus heutiger Sicht ist es ein Spiegel der Kulturgeschichte dieser Zeit. Autoren wie Theodor Storm, Eugenie Marlitt, Heinrich Heine, Ludwig Ganghofer oder Theodor Fontane veröffentlichten in der „Gartenlaube“ ihre Texte. Eintritt und Kaffeegedeck kosten fünf Euro. Anmeldungen unter  772 60 55 oder per E-Mail an kommunikationszentrum-am-od@web.de. KaR

Autor: Karla Rabe
aus Steglitz
Anzeige