Anzeige
  • 5. Mai 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Krimilesung mit Musik

12. Mai 2017 um 19:00
Bürgertreffpunkt Bahnhof Lichterfelde West, 12205, Berlin

Lichterfelde. Der Autor Kai Artinger ist am Freitag, 12. Mai, 19 Uhr, im Bürgertreffpunkt Bahnhof Lichterfelde, Hans-Sachs-Straße 4d, zu Gast. Er liest aus seinem neuen Kriminalroman „Das Picasso-Komplott“ und entführt die Zuhörer nach Spanien in die Zeit des Bürgerkrieges. Hier ermittelt ein deutscher Kommissar und deckt eine internationale Verschwörung auf. Im spanischen Pavillon auf der Pariser Weltausstellung, wo Picassos „Guernica“ gezeigt wird, kommt es zum Showdown. Die Jazzmusiker Thomas Holm und Eddie Hayes begleiten den Autor mit Improvisationen zum Thema Spanien. Der Eintritt kostet sechs Euro. Anmeldungen unter  84 31 31 14. KaR

Autor: Karla Rabe
aus Steglitz
Anzeige