Anzeige
  • 4. April 2016, 14:12 Uhr
  • 1× gelesen
  • 0

Monika Bienert liest „Künstlerpaare des beginnenden 20. Jahrhunderts bis 1940“

22. April 2016 um 19:30
MoosGarten KulturCafé, 12209, Berlin

Monika Bienert erzählt über das Berlin der Jahrhundertwende bis in die vierziger Jahre. Zu Beginn des 20sten Jahrhunderts tanzt die Stadt auf einem Vulkan, ist im Aufbruch und Niedergang. Diese Zeit ist der Schauplatz für die Beziehung der jeweiligen Künstlerpaare.

Diesmal –

Gustaf Gründgens und Klaus Man

n –

Klaus Mann, der früh Gereifte und früh Vollendete; Schriftsteller – exaltiert, begabt, homosexuell, drogenabhängig – ein genauer Beobachter seiner Zeit. Als Jüngling trifft er auf Gustaf Gründgens, den ehrgeizigen, schillernden Schauspieler.
Klaus Mann verfällt ihm.

Eintritt 8,00 Euro

Kartenreservierung unter 030/773 29 892 und kultur@moosgarten.berlin
www.moosgarten-kultur.de

Autor: Dagmar Idrizi
aus Lichterfelde
Anzeige