Anzeige
  • 13. Oktober 2015, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Theater OmU spielt „Endstation Zehlendorf“

22. Oktober 2015 um 20:00
Mehrgenerationenhaus Phoenix, 14167, Berlin

Zehlendorf. Das Theater OmU gastiert mit der zweisprachiger Komödie „Endstation Zehlendorf“ im Mehrgenerationenhaus Phoenix, Teltower Damm 228. Das Stück auf Deutsch und Italienisch handelt von einem Fotografen und einem Autoren, die an einem Reiseführer „111 Orte, die man in Zehlendorf gesehen haben muss“ schreiben. Sie schreiben an den letzten Kapiteln des Buches, da tritt eine schönen Italienerin in ihr leben und sorgt für Verwirrung der Gefühle. Die Premiere ist am Dienstag, 20. Oktober, um 20 Uhr. Zwei weitere Aufführungen folgen am Mittwoch und Donnerstag, 21. und 22. Oktober, jeweils um 20 Uhr.Der Eintritt kostet sieben, ermäßigt vier Euro. Karten: www.theater-omu.de, karten@theater-omu.de. uma

Autor: Ulrike Martin
aus Zehlendorf
Anzeige