Anzeige
  • 26. Oktober 2015, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Wenn Eltern nerven

3. November 2015 um 20:00
Paulus-Kirchengemeinde, 12203, Berlin

Lichterfelde. Am Dienstag, 3. November, 20 bis 22 Uhr, können Väter und Mütter von pubertierenden Jugendlichen lernen, „einen Kaktus zu umarmen“. Treffpunkt ist das Paulus-Zentrum am Hindenburgdamm 101 B. Unter dem Motto „Pubertät ist, wenn die Eltern schwierig werden“ erinnern sich die Teilnehmenden unter der Leitung des Elterntrainers Birger Holz auch an die eigene Jugendzeit. Manchmal ist das hilfreich, um die Konflikte und Diskussionen, oder auch das dauerhafte Schweigen der Jugendlichen auszuhalten. Der Eintritt beträgt fünf Euro, die Anmeldung erfolgt unter  83 90 92 44 oder familienbildung@dwstz.de. KM

Autor: Karla Rabe
aus Steglitz
Anzeige