Anzeige
  • 21. Dezember 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Pilgern am Neujahrstag

1. Januar 2018 um 10:00
S-Bahnhof Waidmannslust, 13469, Berlin

Waidmannslust. Das siebte Neujahrspilgern des Evangelischen Kirchenkreises Reinickendorf beginnt am Montag, 1. Januar, um 10 Uhr auf dem S-Bahnhof Waidmannslust. Von dort geht es nach Blankenburg auf die Humboldt-Spur, die eigentlich am Schloss Tegel beginnt und in voller Länge bis Ahrensfelde führt. Die Neujahrspilger wandern vom Pankegraben in Blankenfelde rund zwölf Kilometer bis Tegel. Um 17 Uhr geht es dann zum Neujahrsgottesdienst in der Dorfkirche Lübars, Alt-Lübars. Erforderlich ist ein Fahrschein AB und eine Anmeldung unter 402 83 37 oder unter info@der-rathgeber.de. CS

Autor: Christian Schindler
aus Reinickendorf
Anzeige