Anzeige
  • 2. September 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Familienfest der Reinickendorfer SPD: Stofftierklinik und Politikgespräche

11. September 2016 um 11:00
Familienfarm Lübars, 13469, Berlin

Lübars. Die SPD Reinickendorf feiert ihr siebtes Familienfest von 11 bis 17 Uhr auf der Familienfarm Lübars, Alte Fasanerie 10.

Die großen und kleinen Besucher können sich auf viele Attraktionen freuen wie den Mitmachzirkus, Spiele, Hüpfburg und Stände von mehr als 20 Vereinen, Unternehmen und Schulen, die sich an dem Fest beteiligen. Kinder können zum Beispiel ihren kaputten Teddy oder ihr Lieblingsstofftier mitbringen. Die Kurklinik für Stoff- und Schmusetiere der Arbeiterwohlfahrt Berlin Nord-West repariert sie vor Ort.

Die Alte Fasanerie sorgt für Getränke, Bratwurst, Steaks und andere Speisen. Auch politische Prominenz wird erwartet: Dabei sind der Regierende Bürgermeister Michael Müller, die Senatorin für Bildung, Jugend und Wissenschaft, Sandra Scheeres, der Senator für Stadtentwicklung und Umwelt, Andreas Geisel (alle SPD), und der Fraktionsvorsitzende der SPD-Fraktion im Abgeordnetenhaus Raed Saleh.

Darüber hinaus werden der Bürgermeisterkandidat für Reinickendorf, Uwe Brockhausen, und viele bewährte und künftige Bezirksverordnete der SPD vor Ort sein. Die Mitglieder des Abgeordnetenhauses Thorsten Karge, Brigitte Lange und Jörg Stroedter sowie die Kandidaten für das Abgeordnetenhaus von Berlin, Bettina König, Carmen Regin, Alexander Ewers und Ulf Wilhelm sind ebenfalls dabei. CS

Autor: Christian Schindler
aus Reinickendorf
Anzeige