Anzeige
  • 28. September 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Surrealismus in der Graphothek

6. Oktober 2017 um 11:15
Fontane-Haus, 13439, Berlin

Märkisches Viertel. Am Freitag, 6. Oktober, lädt die Graphothek Berlin in der Stadtteilbibliothek Märkisches Viertel, Königshorster Straße 6, zu einem rund 90-minütigen Seminar ein. Das Motto lautet: "Dialogisches Seminar: Dalí, Miró, Arp und ihre Zeit – Surrealismus in der Graphothek Berlin". Beginn ist um 11.15 Uhr. Kursleiterin ist Alexandra Bruchmann. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist über die Volkshochschule Reinickendorf nötig. Weitere Informationen unter  902 94 48 00 oder vhs@reinickendorf.berlin.de. gw

Autor: Georg Wolf
aus Mitte
Anzeige