Anzeige
  • 28. August 2015, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Taizé-Andacht im Kirchsaal

5. September 2015 um 20:00
Apostel-Johannes-Kirchengemeinde, 13439, Berlin

Märkisches Viertel. Die evangelische Apostel-Johannes-Kirchengemeinde, Dannenwalder Weg 167, lädt am 5. September um 20 Uhr zu einer Taizé-Andacht in der dann hauptsächlich durch Teelichter erleuchteten Kirchsaal. Die konfessionsübergreifende Andacht steht Interessierten aller Altersgruppen offen. Der Eintritt ist frei. Der Zugang ist barrierefrei. Taizé-Andachten sind ökumenische Veranstaltungen in einer besinnlichen Atmosphäre nach dem Ritus der Brüder von Taizé: ein Ort in Burgund, an dem sich vor mehr als 80 Jahren Männer zu einer ökumenischen Bruderschaft zusammengeschlossen haben und eine besondere Form von Andachten entwickelten, deren Faszination seither in alle Welt ausstrahlt. CS

Autor: Christian Schindler
aus Reinickendorf
Anzeige