Anzeige
  • 29. Oktober 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Wie Angehörige gesund bleiben

6. November 2017 um 16:00
Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Reinickendorf, 13435, Berlin

Märkisches Viertel. Die Kontaktstelle PflegeEngagement bietet am Montag, 6. November, ab 16 Uhr im Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Reinickendorf, Eichhorster Weg 32, einen Vortrag dazu an, wie pflegende Angehörige trotz der Belastung ihre Gesundheit erhalten können, Vitalität bewahren und Kraft schöpfen. Referentin ist die Heilpraktikerin Petra Schnoor-Grothge. Die Veranstaltung ist kostenlos. Die Anmeldung erfolgt unter  41 74 57 52 oder pflegeengagement@unionhilfswerk.de. CS

Autor: Christian Schindler
aus Reinickendorf
Anzeige