Anzeige
Ort der Veranstaltung: Märkisches Viertel
Startdatum
Enddatum
Zurücksetzen

Veranstaltungen - Märkisches Viertel

Graphothek-Leiterin Ricarda Vinzing freut sich auf viele Besucher beim Tag der offenen Tür.
2 Bilder
  • 23. Juni 2018 um 11:00
  • Graphothek Berlin
  • Berlin

Tag der offenen Tür in der Graphothek Berlin: Kunst und noch mehr

Die Graphothek Berlin, Königshorster Straße 6, lädt zum Tag der offenen Tür am Sonnabend, 23. Juni, von 11 bis 17 Uhr ein. Die Bildende Kunst wird um 12 Uhr ergänzt durch Pop-Rock der Gruppe Hill & Ray. Die neue Ausstellung "Ein Jahr bei mir – Die Graphothek Berlin und ihre Liebhaber" über Menschen, die Kunst ausleihen, kann bei Führungen um 12.30 und um 16.30 Uhr näher kennen gelernt werden. Aktiv werden als Künstler, können die Gäste beim Druckworkshop "Drucken mit Styrene für...

  • 1. Juli 2018 um 12:00
  • Reinickendorfer Miniatur-Golfsport-Club
  • Berlin

Minigolf, ein Sport für jedes Alter: RMGC lädt ein

Der Reinickendorfer Miniatur-Golfsport-Club (MGC) lädt im Rahmen seines 55. Vereinsjubiläums auf seine Anlage an der Königshorster Straße 13, am Sonntag, 1. Juli, zum Tag der offenen Tür ein. In der Zeit von 12 bis 17 Uhr können sich Gäste am Minigolf Family Event beteiligen. Da Minigolf ein Sport für jedes Alter, und damit ideal als Freizeitbetätigung für die ganze Familie ist, kann jeder mitmachen. Einzige Einschränkung: Man darf nicht (!) Mitglied in einem Minigolfverein sein. Im...

  • 4. Juli 2018 um 18:30
  • Nachbarschaftsgärten Beetinchen
  • Berlin

Lesung im Gesobau-Garten

Märkisches Viertel. Die Reinickendorfer Autorin Peggy Langhans liest am Mittwoch, 4. Juli, ab 18.30 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) aus ihrer Novelle „Der gefundene Garten“ im Beettinchen, Senftenberger Ring 45, dem urbanen Gartenprojekt mit nachbarschaftsgärten der Wohnungsbaugesellschaft Gesobau. Musikalisch wird die Lesung von der Sängerin Maria Mané und dem Pianisten Manuel Bethe mit französischen Chansons begleitet. Der Eintritt ist frei. CS

Anzeige