Anzeige
  • 7. März 2018, 09:53 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Kirche klingt! - Mahlsdorfer Abendmusik am 18. März

18. März 2018 um 17:00
Alte Pfarrkirche Mahlsdorf, 12623, Berlin

Chorkonzert in der Alten Pfarrkirche Mahlsdorf - Biesdorfer Kammerchor gastiert mit Frühlingsprogramm

Am 18. März 2018 findet um 17:00 Uhr in der Alten Pfarrkirche Mahlsdorf die Mahlsdorfer Abendmusik statt. Zu Gast ist der Biesdorfer Kammerchor unter Leitung von Donghak Seo. Der Chor wird ein abwechslungsreiches Frühlingsprogramm singen und damit die diesjährige Saison der Mahlsdorfer Abendmusiken eröffnen. Zu hören sind überwiegend weltliche Chorwerke, u.a. von Robert Schumann. Der Eintritt ist frei.

Der Biesdorfer Kammerchor ist ein junges Ensemble in der Berliner Chorszene. Die Freude am gemeinsamen Singen und Musizieren brachte Sängerinnen und Sänger aus der Region Biesdorf im Sommer 2013 zusammen, die seitdem regelmäßig und zielstrebig proben. Im Dezember 2014 bestritt der Biesdorfer Kammerchor sein erstes Konzert.
Gegenwärtig zählt der Chor 13 Sängerinnen und Sänger, die sich unter der künstlerischen Leitung des gebürtigen Koreaners, Donghak Seo für das umfangreiche Repertoire der Alten und Neuen Chormusik begeistern.

Die Veranstaltung beginnt am 18. März 2018 um 17:00 Uhr in der Alten Pfarrkirche Mahlsdorf. Adresse: Hönower Straße 13-19, 12623 Berlin Anfahrt BVG: Tram 62: Haltestelle Alt-Mahlsdorf

Die Mahlsdorfer Abendmusiken finden in den Monaten März bis Oktober jeweils am 3. Sonntag des Monats statt. Sie sind eine Veranstaltungsreihe der Evangelischen Kirchengemeinde Berlin-Mahlsdorf. Die Veranstaltungen sind eine offene Bühne für Künstler, Chöre und Musiker aus der Region Mahlsdorf/Hellersdorf.

Ansprechpartner
Kirchenmusiker Martin Schubert, tel 0177 54 74 231, mail martin.schubert@kirche-mahlsdorf.de

Autor: Martin Schubert
aus Mahlsdorf
Anzeige