Anzeige
  • 26. Mai 2016, 13:30 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

23. Lichtenberger Sozialtage laden ein

2. Juni 2016
Linden-Center, 13051, Berlin

Neu-Hohenschönhausen. Von Selbsthilfegruppen bis hin zur Rückenschule gibt es in den Kiezen zahlreiche Angebote freier und privater Träger. Sie zu entdecken, dazu laden die Sozialtage ganz feierlich am 2. und 3. Juni ein.

Das Linden-Center am Prerower Platz ist an diesen Tagen Mittelpunkt der vom Bezirksamt veranstalteten 23. Lichtenberger Sozialtage. Von 11 bis 18 Uhr gibt es am 2. und am 3. Juni ein buntes und unterhaltsames Bühnenprogramm mit Tanz- und Musikgruppen der hiesigen Vereine und Künstler. So zeigt der Verein Tanzkiste Berlin am 2. Juni um 17 Uhr in einer Performance sein Können, am 3. Juni tritt zur selben Uhrzeit der Stepsaloon auf. Ein Höhepunkt der Sozialtage ist der Anschnitt der "Kuchenmeile" am 3. Juni um 11.30 Uhr.

Die Sozialtage sind aber nicht nur unterhaltsam, sondern sollen vor allem die Bandbreite vieler Angebote der zahlreichen freien und privaten Träger vorstellen. Sie bieten Beratung zu unterschiedlichen sozialen Fragen, geben Unterstützung in schwierigen Lebenssituationen und halten bezahlbare Freizeitangebote bereit. KW

Autor: Karolina Wrobel
aus Lichtenberg
Anzeige