Anzeige
  • 27. Januar 2017, 11:36 Uhr
  • 6× gelesen
  • 0

23. Berliner Modellbahnausstellung in Marzahn-Hellersdorf

25. Februar 2017
Kulturgut Marzahn, 12685, Berlin

Seit nunmehr 23 Jahren veranstalten die Mitglieder der Sektion Berlin-Brandenburg des Vereins Furka Bergstrecke alljährlich eine eindrucksvolle Modellbahnausstellung für Freunde großer und kleiner Eisenbahnen.

Auch in diesem Jahr wird das KulturGut im Angerdorf Alt-Marzahn wieder für einige Tage zum Modellbahnmekka. Ein Besuch lohnt sich in jedem Fall, denn erfahrungsgemäß präsentiert der Verein hauptsächlich neu entstandene Anlage oder solche, die bisher nur selten oder überhaupt noch nicht in Berlin gezeigt wurden.

Freuen Sie sich in diesem Jahr unter anderem auf folgende Modellbahnen:

- „Waldborn“ (N) und „Industriebahn“ (H0e) von Jürgen Zellmer und Bertram Kauert aus Berlin-Mahlsdorf
- „Schweiz“ von Rainer Köhler aus Berlin-Marzahn
- „Alten Ziegelei“ (0e) der Modellbahnfreunde aus Jena
- „Rittnerbahn“ von Frank Tinius
- „Tongrubenbahn“ (0f) von Matthias Mätzig aus Trebendorf (Weißwasser)

Darüber hinaus verwandeln die Dresdner Modellbahnfreunde anlässlich dieser 23. Modellbahnausstellung die Bühne im Festsaal des KulturGut in eine große LGB-Spielbahn. Alle Kinder unter den Besuchern sind herzlich eingeladen, sich als „echter“ Lokführer zu betätigen.

Im Namen aller Modellbahnfreunde freuen wir uns auf Ihren Besuch! Für das leibliche Wohl ist natürlich ebenfalls gesorgt. Die Ausstellung ist am Samstag von 10-18Uhr und am Sonntag von 10-17Uhr geöffnet. Eintritt: Erwachsene 4€, Kinder 2€ und Familien 9€.

Veranstalter sind der Verein AGRARBÖRSE Deutschland Ost e.V. sowie der Verein Furka-Bergstrecke, Sektion Berlin-Brandenburg. Mehr Informationen finden Sie hier.

Autor: AGRARBÖRSE Deutschland Ost e.V.
aus Alt-Treptow
Anzeige