Anzeige
  • 3. März 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Auf der Tonleiter in den Schlagerhimmel

10. März 2017 um 20:00
Freizeitforum Marzahn, 12679, Berlin
(Foto: Harald Ritter)

Marzahn. Inka Bause stellt in einer musikalischen Lesung am Freitag, 10. März, die Biografie ihres Vaters im Freizeitforum, Marzahner Promenade 55, vor. Arndt Bause (1936-2003) war in der DDR einer der erfolgreichsten Schlagerkomponisten. Die Tochter startete ihre Karriere als Unterhaltungskünstlerin im Alter von 15 Jahren mit dem von ihrem Vater geschriebenen Song „Spielverderber“. Heute ist sie weithin als Moderatorin von Unterhaltungsendungen wie „Bauer sucht Frau“ bekannt. Im vergangenen Jahr gab Inka Bause die nach Tonbandprotokollen geschriebene Biografie ihres Vaters „Auf der Tonleiter in den Schlagerhimmel" und eine CD mit seinen Schlagern heraus. Die Veranstaltung im Arndt-Bause-Saal beginnt um 20 Uhr. Eintritt 18 Euro. Karten gibt es unter  542 70 91 oder per E-Mail an ­ticket@freizeitforum-marzahn.de­.

Autor: Harald Ritter
aus Marzahn
Anzeige