Anzeige
  • 23. August 2016, 15:03 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Brauer lädt ein: "Herbsteskommen" - ein Liederabend mit Frank Viehweg

7. September 2016 um 19:00
Berliner Tschechow-Theater, 12689, Berlin

„Es ist gut, dass Frank Viehweg wieder an diesen großen Menschenfreund erinnert und Fürnbergs Poesie in doppeltem Wortsinne erklingen lässt.“
Wolfgang Brauer

Der Dichtersänger, wie sich der Liedermacher und Textautor selbst nennt,
präsentiert Verse von Louis Fürnberg und eigene Vertonungen.

Frank Viehweg wählte bewusst Verse von Louis Fürnberg für sein Programm.
Fürnberg (1909-1957) war ein tschechoslowakisch-deutscher Schriftsteller, Dichter und Journalist, Komponist und Diplomat.

„Alt wie ein Baum möchte ich werden, genau wie der Dichter es beschreibt“ hieß einer der größten Hits der Puhdys von 1976. Kaum einer weiß es. Der Dichter ist Louis Fürnberg. Das Thema Herbst für seinen Liederzyklus, als Jahreszeit und Herbst des Lebens,
hatte sich nahezu von selbst ergeben, schrieb Viehweg.

Anzeige