Anzeige
  • 1. Dezember 2015, 16:23 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Ein umstrittener Schriftsteller

9. Dezember 2015 um 18:00
Bezirksmuseum Marzahn-Hellersdorf, 12685, Berlin

Marzahn. Der Historiker Harald Kintscher spricht am Mittwoch, 9. Dezember, um 18 Uhr im Bezirksmuseum, Alt-Marzahn 51, über den Schriftsteller Ernst Edler von Planitz (1857-1935). Dr Vortrag wird durch eine Lesung aus der Novelle „Weihnachen im Walde“ begleitet. Planitz gilt wegen der nationalistischen Tendenzen in seinem Werk als höchst umstrittener Autor. Von 1907 bis zu seinem Tode 1935 lebte und arbeitete er in Kaulsdorf. Die Straße, wo er wohnte, wurde 1927 nach ihm benannt. hari

Autor: Harald Ritter
aus Marzahn
Anzeige