Anzeige
  • 21. August 2015, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Schreibnacht in der Bibliothek

29. August 2015 um 20:00
Bezirkszentrlbibliothek Mark Twain, 12679, Berlin

Marzahn. Die „Schreibnacht“ in der Mark-Twain-Bibliothek, Marzahner Promenade 52-54, findet in diesem Jahr in der Nacht von Sonnabend zu Sonntag, 29. und 30. August, statt. Die teilnehmenden Jugendlichen können sich in der Umgebung von zahlreichen Büchern inspirieren lassen und an unterschiedlichen Stationen kreativ betätigen oder einfach lesen. Mitzubringen sind ein Schlafsack, Waschzeug und eigene Verpflegung. Das Sonntagsfrühstück wird vom Förderverein der Stadtbibliothek Marzahn-Hellersdorf gesponsert. Die Teilnehmer treffen sich am Sonnabend um 20 Uhr im Foyer und bleiben bis Sonntag um 9 Uhr in der Bezirkszentralbibliothek. Mehr Infos und Kontakt unter 54 70 41 52 oder 0160/ 97 01 99 31 oder per E-Mail an Renate.Zimmermann@ba-mh.verwalt-berlin.de. hari

Autor: Harald Ritter
aus Marzahn
Anzeige