Anzeige
  • 9. August 2016, 15:43 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Verschönerung der Außenanlage der Notunterkunft in der Bitterfelder Straße

9. August 2016 um 09:00
Bitterfelderstraße, 12681, Berlin

In dem Zeitraum vom 09. - 17. August findet ein Gartenprojekt in der Notunterkunft der Bitterfelderstraße 11 statt, bei dem die Außenanlage verschönert werden soll. Damit sich die Bewohner besser mit der Unterkunft identifizieren können, soll die bisher noch recht triste Grünfläche mit Sitzgelegenheiten und Blumen bestückt werden. Geplant ist der Bau von Sitzmöglichkeiten aus Europaletten, die geschliffen, angestrichen, zusammengebaut und mit selbstnähten Sitzkissen versehen werden. Zudem ist geplant, Reifen bunt zu gesprühen und anschließend zu bepflanzen.
Wie das schließlich aussehen kann, zeigen die Bilder.

Die Bewohner, Mitarbeiter und Ehrenamtlichen der Einrichtung freuen sich über jede Unterstützung und tatkräftige/n Helfer/in.

Wenn auch Du Lust hast zu helfen, melde dich doch bitte an:

bell.vanessa@ejf.de

Autor: Sarah Schulze
aus Marzahn
Anzeige