Anzeige
  • 2. Februar 2017, 13:50 Uhr
  • 9× gelesen
  • 0

Das Leben als Warteraum -transit- / Ein Theaterstück im KREATIVHAUS e. V. Berlin-Mitte

19. Februar 2017 um 19:00
Kreativhaus, 10179, Berlin

Das Leben als Warteraum

transit

Das sind Menschen, und dann ist da ein Raum zum Sein, aber nicht für einen allein.
Dasein braucht keine Rechtfertigung. Jeder braucht Raum zum Leben.
Individuelles und menschliche Gesellschaft zu leben, ist meistens nicht einfach.
Es ist möglich, die Dimensionen, dieses kleinen bunten, spannenden, wortlosen Spiels größer zu denken.
Und lasst uns alle träumen, jeden Tag wenigstens ein bisschen!

Das Bewegte Theater
Gisela Baumann, Gertrud Acker, Monika Häberlein-Jauch, Regina Schumacher Regie/Leitung: Irina Kowallik

Premiere am 18. Februar 2017
2. Aufführung 19. Februar

Jeweils 19:00 Uhr

Kartenreservierung: Tel.: 030 / 23 80 91-3
Email: kontakt@kreativhaus-tpz.de

Eintritt: 7,00 EUR / erm. 4 EUR

KREATIVHAUS e. V. Berlin-Mitte
Fischerinsel 3
10179 Berlin

Autor: KREATIVHAUS
aus Mitte
Anzeige