Do Not Feed The Krokodil

1. Mai 2016
19:00 Uhr
Direktorenhaus, 10179, Berlin
In Kalender speichern
  16. April 2016
19:00 Uhr
  17. April 2016
19:00 Uhr
  18. April 2016
19:00 Uhr
  19. April 2016
19:00 Uhr
  20. April 2016
19:00 Uhr
  21. April 2016
19:00 Uhr
  22. April 2016
19:00 Uhr
  23. April 2016
19:00 Uhr
  24. April 2016
19:00 Uhr
  25. April 2016
19:00 Uhr
  26. April 2016
19:00 Uhr
  27. April 2016
19:00 Uhr
  28. April 2016
19:00 Uhr
  29. April 2016
19:00 Uhr
  30. April 2016
19:00 Uhr
  1. Mai 2016
19:00 Uhr

In Kalender speichern

© Djamila Grossman

Die Ausstellung DO NOT FEED THE KROKODIL zeigt neue Arbeiten der Fotografinnen und Fotografen der zweiten Postgraduiertenklasse der Ostkreuzschule für Fotografie. Aufbauend auf ihren bestehenden Arbeiten haben sie über zwei Jahre hinweg Projekte entwickelt, in denen sie sich mit ganz persönlichen Themen auseinandersetzen. Die Arbeiten schlagen einen Bogen von Sehnsucht und Spurensuche über Heimweh, Sex und der Banalität des Alltags bis hin zu imaginären Landschaften und dem Unfassbaren.
Die Fotografinnen und Fotografen kommen aus Argentinien, der Schweiz, Israel, USA, Frankreich und Deutschland. Dies spiegelt sich in unterschiedlichen Stilen und Erzählformen wieder: Humorvoll, poetisch, mystisch-surreal und narrativ-forschend. Diese Unterschiede haben es den Fotografinnen und Fotografen leicht gemacht, sich gegenseitig zu inspirieren: Es entstanden keine Arbeiten im Vakuum, sondern jeweils in Anlehnung und in Berufung auf den Rest der Gruppe.
Betreut wurden die Arbeiten von Prof. Ute Mahler (Ostkreuzschule für Fotografie) und Robert Lyons (Hartford Art School).

Autor:

Djamila Grossman aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen