Anzeige
  • 12. März 2018, 12:15 Uhr
  • 44× gelesen
  • 0

Karten gewinnen für "Die schönsten Opernchöre" am 15. April im Konzerthaus

15. April 2018 um 11:00
Konzerthaus Berlin, 10117, Berlin
Die K&K Philharmoniker und der K&K Opernchor treten am 15. April im Konzerthaus Berlin auf.
Die K&K Philharmoniker und der K&K Opernchor treten am 15. April im Konzerthaus Berlin auf. (Foto: DaCapo/J. Kendlinger)

Seit 2004 lassen die ergreifenden Interpretationen der K&K Philharmoniker und des K&K Opernchors die Gäste in den Konzerthäusern Europas aufhorchen. Ausdrucksstärke, imposantes Stimmvolumen und Strahlkraft kennzeichnen das 2003 von Matthias Georg Kendlinger ins Leben gerufene Vokalensemble, das seit 2015 auch als Ukrainischer Nationalchor Lviv von sich reden macht.

Chorleiter Vasyl Yatsyniak, der sein Handwerk bei Vladimir Minin in Moskau erlernte, gastierte mit den vielfach solistisch ausgebildeten Sängern seither in Frankreich, Belgien, Italien, Ungarn, Polen, Österreich und Deutschland. "Die schönsten Opernchöre" führen die K&K-Ensembles am 15. April nach Berlin.

Mit Georg Kugi steht ein erfahrender Dirigent am Pult der K&K Philharmoniker. Er leitete ab 1996 das Junge Musiktheater Österreich, dirigierte unter anderem an der Wiener Kammeroper und zeichnet für die Opernproduktionen der Jeunesse Wien verantwortlich. Seit 2003 verbindet ihn auch eine enge Zusammenarbeit mit Matthias Georg Kendlinger und den K&K Philharmonikern.

Das facettenreiche Programm garantiert musikalische Momente, die unter die Haut gehen – 17 Chöre, Szenen und Instrumental-Highlights aus 16 Werken der Opernliteratur, unter anderem "O Isis und Osiris" und "Die Strahlen der Sonne" aus Mozarts "Zauberflöte", Puccinis Summchor aus "Madam Butterfly" und Verdis Gefangenenchor "Va, pensiero" aus "Nabucco". Darüber hinaus darf man sich beispielsweise auf Melodien von Smetana, Weber und Bellini, die Ouvertüre zu Rossinis "Wilhelm Tell" oder etwa den Kosakenmarsch aus Mykola Lysenkos "Taras Bulba" freuen.

"Die schönsten Opernchöre" erklingen in einer Sonntags-Matinee am 15. April um 11 Uhr im Konzerthaus Berlin. Karten gibt es unter 0221/29 19 93 97, auf www.kkphil.at und an allen Vorverkaufsstellen.

Möchten Sie Karten gewinnen?

Unter allen Teilnehmern werden zehnmal zwei Karten verlost.

Autor: Manuela Frey
aus Charlottenburg
Anzeige