Anzeige
  • 15. Februar 2018, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

ADAC bietet kostenfreie „Sicher mobil“-Schulungen an

27. Februar 2018
ADAC-Geschäftsstelle, 10178, Berlin

Im Februar und März bietet der ADAC Berlin-Brandenburg für ältere Verkehrsteilnehmer spezielle Schulungen an.

Damit Verkehrsteilnehmer über 50 Jahre sich weiterhin sicher im Straßenverkehr bewegen können, gibt es wieder den kostenfreien vierteiligen Seminarzyklus „Sicher mobil“. Ältere Fahrer können dabei ihr Wissen auffrischen und sich über technische Entwicklungen und rechtliche Neuerungen im Straßenverkehr informieren. In kleinen Gruppen können die Teilnehmer mit einem Fachexperten Themen wie Gesundheit und Leistungsfähigkeit, neue Verkehrsregeln, Technik und altersgerechte Ausstattung von Fahrzeugen sowie individuelle Anliegen besprechen. Jede Veranstaltung dauert zwischen 90 und 120 Minuten.

Der Seminarzyklus „Sicher mobil“ mit vier Veranstaltungen findet in Mitte am 27. und 28. Februar jeweils um 10 und 13 Uhr in der ADAC-Geschäftsstelle am Alexanderplatz, Alexanderstraße 1, statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich unter der 868 62 76 oder per E-Mail an peter.specht@bbr.adac.de.

Autor: Dirk Jericho
aus Mitte
Anzeige