Anzeige
  • 23. Februar 2016, 14:06 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Frauensachen der Hohenzollern

24. Februar 2016 um 18:00
Frauentreffpunkt Ratswaage, 10117, Berlin

Lankwitz. Frauenbiografien stehen im Mittelpunkt einer Reihe von Lesungen im Frauentreffpunkt Ratswaage, Charlottenstraße 64. Am Mittwoch, 24. Februar, 18 Uhr, geht es um „Liebesglück und -unglück und Mätressen bei den Hohenzollern“. Frauenforscherin Sabine Krusen betrachtet dabei interessante Lebensgeschichten wie die der Gräfin Lichtenau, der Elisabeth von Bayern oder der bis heute behaupteten Mätressen von Friedrich II. Die Kosten betragen zehn Euro. Anmeldung erbeten unter  449 32 27 oder per E-Mail an brunnhildeev@t-online.de. KM

Autor: Karla Rabe
aus Steglitz
Anzeige