Anzeige
  • 23. September 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Gerechtigkeit und Globalisierung

5. Oktober 2016 um 14:00
Berolina-Galerie, 10178, Berlin

Mitte. In der Berolina Galerie im Rathaus Mitte in der Karl-Marx-Alle 31 werden zwei Ausstellungen über das Thema Gerechtigkeit und die Folgen der Globalisierung gezeigt. Woher kommen meine Lebensmittel? Wie wird meine Kleidung produziert? Was bedeutet gutes Leben für mich? Mit diesen und anderen Fragen setzt sich die Ausstellung zum nachhaltigen Konsum von der Grünen Liga auseinander. Auf zehn Tafeln werden vielfältige Themen und internationale Schulprojekte für Kinder und Jugendliche vorgestellt. Die Ausstellung „In Zeiten des Klimawandels: Lernen von Amazonien!“ von der „Initiative Klimagerechtigkeit jetzt!“ zeigt auf 21 Tafeln indigene Gemeinschaften Südamerikas sowie ihre natürliche Lebens- und Arbeitsweise. Die Ausstellungen werden am 5. Oktober um 14 Uhr eröffnet und sind bis zum 30. November zu sehen. Das Rathaus Mitte ist montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr geöffnet. DJ

Autor: Dirk Jericho
aus Mitte
Anzeige