Anzeige
  • 26. Oktober 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

"Schicksalstag" der Deutschen

9. November 2016
Deutsches Historisches Museum (DHM), 10117, Berlin

Mitte. Die Ausrufung der Republik 1918, der Hitler-Ludendorff-Putsch 1923, die Novemberpogrome 1938 und der Mauerfall 1989 – der 9. November ist ein geschichtsträchtiges Datum. Das Deutsche Historische Museum Unter den Linden 2 begeht diesen „Schicksalstag der Deutschen“ mit freiem Eintritt, kostenlosen Themenführungen in der Dauerausstellung um 11, 14 und 15 Uhr sowie Führungen durch die Sonderausstellung „Deutscher Kolonialismus. Fragmente seiner Geschichte und Gegenwart“ stündlich von 12 bis 16 Uhr. Das Zeughauskino zeigt aus diesem Anlass um 20 Uhr den Dokumentarfilm „Die Feuerprobe – Novemberpogrom 1938“. DJ

Autor: Dirk Jericho
aus Mitte
Anzeige