Tag der Medienberufe

19. November 2016
10:00 Uhr
ARD-Hauptstadtstudio, 10117, Berlin

Mitte. Ob Cutter, Korrespondent, Beleuchter oder Kameramann: Die Tätigkeiten in der Medienbranche sind vielfältig, die berufliche Orientierung ist oft schwierig.
Das ARD-Hauptstadtstudio, Wilhelmstraße 67a, lädt Schüler am 19. November zu einem Informationstag ein. Von 10 bis 16 Uhr können sich die Besucher zu den Einstiegsmöglichkeiten im Medienbereich informieren. In kurzen Führungen zeigen die Mitarbeiter ihre Arbeitsplätze, beantworten Fragen und geben einen praxisnahen Einblick in die Bereiche Redaktion, Hörfunk- und Fernsehproduktion.
Zusätzlich informieren Universitäten, Fachhochschulen und Ausbildungsinstitute über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten. Die Bundesagentur für Arbeit steht für einen Bewerbungsmappen-Check zur Verfügung. Ihr Moderationstalent können die Besucher in der Fritz-Radiowerkstatt unter Beweis stellen: Texte einsprechen, Musik abfahren und am Ende den eigenen Beitrag mit nach Hause nehmen. Der Eintritt zum Tag der Medienberufe ist frei.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen