Anzeige
  • 16. November 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Vorträge im Leichenmuseum

2. Dezember 2016 um 19:00
Menschen Museum, 10178, Berlin

Mitte. Im Rahmen der Sonderausstellung „Mumienglanz“ mit Stoffskulpturen der kubanischen Künstlerin Nancy Torres im Menschen Museum finden kostenfreie Vorträge statt. Nach dem Auftaktvortrag „Gruselleichen, Heilige und Plastinate. Dürfen Tote sichtbar sein?“ vom Ethikprofessor Franz Josef Wetz am 18. November referiert Anna-Maria Begerock vom wissenschaftlichen Mumienforschungsinstitut in Madrid am 2. Dezember um 19 Uhr zum Thema „Mumien als Quelle der Inspiration für Künstler“. Die Pathologin Carla Valentine will sich am 20. Januar mit dem Thema Mumien beschäftigen. Die kostenfreien Vorträge finden im Foyer des Menschen Museums im Sockelbau des Fernsehturms statt. Einlass ist jeweils 18.30 Uhr. DJ

Autor: Dirk Jericho
aus Mitte
Anzeige