Anzeige
  • 25. Januar 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Ländliche Regionen

28. Januar 2017 um 19:00
Zunftwirtschaft, 10551, Berlin

Moabit. Bis März präsentiert „Kino für Moabit“ eine Programmreihe zum Thema „Land“. Die Filme gewähren Einblicke in entlegene ländliche Regionen, in die amerikanische Wüste, in die Küstenregion am äußersten Ende Spaniens, ins dörfliche China oder in einen Nationalpark in Namibia. Am 28. Januar um 19 Uhr wird in der Zunftwirtschaft der Arminiusmarkthalle, Arminiusstraße 2, in der Originalversion mit englischen Untertiteln der 2013 entstandene spanische Film „Costa da Morte“ von Lois Patiño gezeigt. Gesprächsgast ist die Filmemacherin und Festivalkuratorin Dagmar Kamlah. Der Eintritt ist frei. KEN

Autor: Karen Noetzel
aus Schöneberg
Anzeige