Anzeige
  • 12. September 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Lern deinen Kiez kennen: Perlenkiezfest in der Birkenstraße

16. September 2016 um 14:00
Perlenkiezfest, 10559, Berlin

Moabit. Bereits zum sechsten Mal findet am 16. September das Perlenkiezfest in der Birkenstraße zwischen Perleberger- und Bandelstraße statt.

Und zum vierten Mal seit 2013 trifft dabei das Fest, das aus dem Moabiter Veranstaltungskalender nicht mehr wegzudenken ist, auf das Gesundheits- und Sozialzentrum Moabit (GSZM). So laden die Festveranstalter, das Quartiersmanagement Moabit-Ost und die Berliner Immobilienmanagement GmbH (BIM) von 14 bis 18 Uhr Anwohner an die Stände mit Spiel, Spaß und zahlreichen Informationen. Darüber hinaus erwartet die Besucher ein vielfältiges Bühnenprogramm. Vereine, Einrichtungen und Institutionen aus dem Kiez und das GSZM stellen sich vor. Um 16 Uhr beginnt am BIM-Stand eine einstündige Führung über das Gelände des geschichtsträchtigen Gesundheits- und Sozialzentrums, das im vergangenen Jahr als Anlaufstelle für Flüchtlinge in die Schlagzeilen geraten ist.

Zur Eröffnung des Festes haben sich Bürgermeister Christian Hanke (SPD) und Stadtrat Carsten Spallek (CDU) angekündigt. KEN

Das ausführliche Programm ist erhältlich beim Quartiersmanagement Moabit-Ost, Wilsnacker Straße 34, oder unter www.moabit-ost.de.
Autor: Karen Noetzel
aus Schöneberg
Anzeige