Anzeige
  • 21. Juni 2017, 13:47 Uhr
  • 2× gelesen
  • 0

Berlin Triathlon XL am 16. Juli

16. Juli 2017 um 07:00
Restaurant Rübezahl, 12559, Berlin

Müggelheim. Am 16. Juli wird es wieder eng rund um Müggelheim. Dann startet dort der Berlin Triathlon XL.

Er ist einer der Wettkämpfe, die in Mittel- und Langdistanz ausgetragen werden. Start ist am Restaurant „Rübezahl“ am Ufer des Müggelsees. Hier ist auch der Dreieckskurs abgesteckt, den die Sportler zuerst absolvieren müssen. Immerhin 1,9 oder 3,8 Kilometer sind in Berlins größtem Gewässer zurückzulegen.

Danach geht es mit dem Fahrrad auf Tour, je nach gewählter Distanz über 93 oder 175 Kilometer. Gefahren wird über Müggelheim, Neu-Zittau und Spreenhagen bis in den Raum Storkow, hier werden mehrere Runden absolviert. Dann geht es zurück an den Müggelsee, hier sind noch einmal 21 oder 42 Kilometer zu absolvieren. Gelaufen wird am Ufer zwischen „Rübezahl“ und dem ehemaligen Restaurant „Müggelhort“.

Einzelstarter müssen mindestens 20 Jahre alt sein, beim Staffelwettbewerb können bereits 14-Jährige mitmachen. Erster Start ist um 7 Uhr.

Durch die Sportveranstaltung wird es ganzen Tag über zu Behinderungen auf dem Müggelheimer Damm und und im Gebiet Gosen, Neu-Zittau kommen. Der Waldparkplatz „Rübezahl“ steht für die Öffentlichkeit nicht zur Verfügung. RD

Autor: Ralf Drescher
aus Lichtenberg
Anzeige