Anzeige
  • 4. September 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Aktionswoche der Galerien

18. September 2016 um 20:30
Heimathafen Neukölln, 12043, Berlin

Neukölln. In der Woche vom 9. bis 18. September haben sich 28 Galerien zu einer „Art Week“ zusammengefunden. Die Kommunalen Galerien in Berlin (KGB) wollen mit der KGB-Kunstwoche auf die lebendige Kreativität vieler Künstler in der Hauptstadt hinweisen. Auf dem Programm stehen Bustouren in die Bezirke, Stadtwanderungen mit Künstlern, Sonderprogramme zu laufenden Ausstellungen sowie der Themenabend „Was nützt die Kunst?“. Den Abschluss findet die KGB-Kunstwoche in der Konzertnacht KGB-Sounds im Heimathafen Neukölln, Karl-Marx-Str. 141. Los geht’s am 17. September um 20.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen unter www.kgberlin.net. KT

Autor: Klaus Teßmann
aus Prenzlauer Berg
Anzeige