Anzeige
  • 13. November 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Benefizkonzert für Mexiko

17. November 2017 um 19:00
Café Prachtwerk, 12043, Berlin

Neukölln. Ende September wurde Mexiko von schweren Erdbeben erschüttert. Für den Wiederaufbau organisiert die mexikanische Community in Berlin am Freitag, 17. November, ein Benefizkonzert im Café Prachtwerk, Ganghoferstraße 2. Beginn ist um 19 Uhr. Mit dabei sind die Sängerin und Gitarristin Liliana Cobos, der Gitarrist Eric Trejo, die Folklore-Tanzgruppe „Azteca“, Rumba Son und natürlich Mariachis. Der mexikanische Botschafter Rogelio Granguillhome wird ein Grußwort halten. Alle Spenden gehen an die Non-Profit-Organisation Amextra. Von dem Geld werden Baumaterialien für Wohnungen und kleine Geschäfte gekauft, um Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten. sus

Autor: Susanne Schilp
aus Neukölln
Anzeige